Medienwirtschaft

Bild des Benutzers System
Gespeichert von System am 2. Dezember 2014

Medienwirtschaft - Medienstandort NRW

Medienstandort NRW

Nordrhein-Westfalen zählt seit Jahren zu den führenden Medienstandorten in Deutschland und Europa.

1 Bewertung
 

Kein anderes Bundesland vereint mehr Medienunternehmen mit mehr Beschäftigten über die gesamte Bandbreite aller Mediengattungen hinweg als Nordrhein-Westfalen. Dies gilt für die Bereiche der Hochtechnologie genauso wie im Hinblick auf kreative Milieus.
 
Von den mehr als 6 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in NRW arbeiteten ca. 412.000 Beschäftigte (6,5 %) in der Medien- und Kommunika­tions­branche. NRW stellt damit mehr als 20 Prozent aller in Deutschland in diesen Branchen beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Kein anderes Bundesland zählt so viele sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in der Medien- und Kommunikationsbranche wie NRW.
 
Über 24.000 Unternehmen agieren in NRW in der Medien- und Telekommunikationswirtschaft und erwirtschaften einen Jahresumsatz von mehr als 124 Milliarden Euro (2015). Dies entspricht einem Anteil von ca. 30% aller Umsätze dieser Branchen deutschlandweit und einem Anteil von ca. 8 Prozent an der Gesamtwirtschaft Nordrhein-Westfalens. Im Gegensatz zu anderen Medienstandorten ist NRW auch in der Breite Spitze, quer durch alle Teilbranchen und Regionen.

Die Medien- und Kommunikationswirtschaft Nordrhein-Westfalens ist dynamisch gewachsen und nimmt seit Jahren eine wichtige Position in der regionalen Wirtschaftsstruktur des Landes ein. Das große Plus des Landes ist dabei seine Vielfalt. Während andere Bundesländer nur in einzelnen Teilbereichen stark sind, ist NRW in allen Segmenten der Medien- und Kommunikationswirtschaft breit aufgestellt. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Konvergenz der Medien ist dies ein großer Standortvorteil. Medien werden zunehmend darauf angewiesen sein, sich mit anderen Unternehmen zu vernetzen. In NRW finden sie diese in der direkten Nachbarschaft.

Die Stärke des Medienstandorts NRW unterstreichen die folgenden Fakten:

  • NRW ist seit über fünfzehn Jahren Deutschlands Fernsehstandort Nr. 1 mit Köln als Deutschlands unumstrittener TV-Hauptstadt. Mit Sendern wie dem WDR, RTL, VOX, Super RTL, n-tv, Phoenix dem deutschen Teleshopping-Marktführer QVC sowie zahlreichen Sparten- und Regionalsendern, ist NRW einer der größten TV-Standorte in Europa.
  • Mehr als ein Drittel der in Deutschland produzierten TV-Minuten kommt aus NRW, so viele TV-Minuten wie in Bayern und Berlin zusammengenommen.
  • NRW verfügt mit der Film- und Medienstiftung NRW über eine der stärksten Länderförderungen in Deutschland.
  • Mit 854 Kinosälen bietet NRW eine äußerst lebendige Kinokultur und ist damit bundesweit spitze.
  • NRW ist ein umsatzstarker Games-Standort. Neben den Global Playern Electronic Arts und dem Ubisoft-Studio Blue Byte kommt jeder vierte deutsche Games-Entwickler aus Nordrhein-Westfalen.
  • Die jährlich wachsende gamescom in Köln hat sich als Europas wichtigste und größte Messe für interaktive Unterhaltungselektronik etabliert. Mit der Respawn und dem Deutschen Entwicklerpreis finden weitere profilierte Branchenevents in NRW statt, die die gesamte Bandbreite des Gamesegments abbilden.
  • Köln gilt als die YouTuber-Hauptstadt in Deutschland. Drei der fünf größten Multi-Channel Netzwerke sind in NRW beheimatet. Mit den Videodays und dem Deutschen Webvideopreis finden die jährlich wichtigsten Events der Webvideobranche in Köln und Düsseldorf statt.
  • Bedeutende Veranstaltungen und Preisverleihungen, wie der Grimme Preis, der Deutsche Fernsehpreis oder der Deutsche Entwicklerpreis finden jährlich in NRW statt.
  • Die Global Player der Mobile Branche sind auf allen Stufen der Wertschöpfungskette ansässig, was Synergieeffekte schafft und Kooperation vor Ort ermöglicht.
  • 205.000 Beschäftigte zählt die IKT-Branche in NRW, das entspricht 21 Prozent aller IKT-Beschäftigten Deutschlands. Allein rund 39.000 Beschäftigte sind im Bereich Telekommunikation tätig.
  • Eine ideale Infrastruktur bietet NRW für die Mobile-Branche: 40 Prozent aller in der Mobilebranche tätigen Unternehmen haben ihren Sitz in NRW, darunter Global Player wie Vodafone, T-Mobile und Huawei.
  • Mit der Deutschen Telekom ist das größte europäische Telekommunikations-unternehmen, mit Vodafone das zweitgrößte global agierende Mobilfunkunternehmen der Welt in NRW angesiedelt. Zusätzlich hat mit NetCologne der erfolgreichste City-Carrier in Deutschland seinen Sitz in NRW. Mit der ANGA COM findet jährlich die größte europäische Breitband-Veranstaltung in Köln statt.
  • Europas größtes Medienhaus Bertelsmann mit einem Jahresumsatz von 16,7 Mrd. Euro hat seinen Sitz in Nordrhein-Westfalen.
  • Mit Funke, DuMont Schauberg und großen Teilen der Ippen-Verlagsgruppe sind drei der fünf größten deutschen Zeitungsgruppen in NRW ansässig.
  • Buchverlage mit Sitz in NRW erzielen einen Umsatz von 4 Milliarden Euro, 48 % des bundesdeutschen Umsatzes der Branche, darunter z.B. der deutsche Marktführer im Bereich Hardcover/Belletristik Bastei Lübbe und der Verlag Kiepenheuer & Witsch.
  • WDR, Deutschlandfunk, Deutsche Welle sowie 45 private regionale Sender mit 24h-Programm senden aus NRW. Damit ist Nordrhein-Westfalen Deutschlands größter Radiostandort. Der Rahmenprogrammveranstalter der NRW Lokalradios, Radio NRW, ist mit einer Tagesreichweite von 5,2 Millionen Hörerinnen und Hörern der erfolgreichste Radiosender in Deutschland. Über 8,2 Millionen Hörer schalten jeden Tag eines der WDR-Programme ein.
  • Wichtige Branchenevents wie die 1Live-Krone oder die Hörfunkpreisveranstaltungen der LfM werden in NRW ausgerichtet.
  • Rund 10,3 Milliarden Euro Werbeinvestitionen werden in NRW generiert – rund 40 Prozent des deutschen Werbemarkts mit mehr als 25.000 Beschäftigten und 10.000 Selbstständigen und Unternehmen. Fast zwei Drittel des Gesamtumsatzes von Werbeagenturen wird in NRW erwirtschaftet.

 
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

Pressestelle

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information